Menü

Für Motorrad- und Rollerinfizierte, die das Erlebnis, Motorrad und Roller zu fahren, von bloßer Fortbewegung unterscheiden können.

News

Motorradfahren at its best: THE WAY WE RIDE

10 Clips, 10 Menschen, eine Leidenschaft für das Motorradfahren

Motorradfahren. Das ist das, was unsere Herzen höher schlagen lässt! Die Clip-Reihe THE WAY WE RIDE erzählt von zehn außergewöhnlichen Menschen mit zehn außergewöhnlichen Geschichten – und dem einen Thema, was alle miteinander verbindet: Die Leidenschaft zum Motorradfahren. Ob Biker, Schrauber oder Rennfahrer: Sie alle genießen das Motorradfahren auf unterschiedliche Weise und verbinden damit ihre ganz eigenen Geschichten, Erfahrungen und Momente. Doch genug geredet! Lassen wir doch einfach unsere Protagonisten selbst von ihren Motorradtouren und dem ein oder anderen Motorrad-Abenteuer berichten. Viel Spaß beim Schauen!

 

Markus Reiterberger: "Ich bin nur zum Tanken und zum Essen stehengeblieben"

Markus "Reiti" Reiterberger ist Motorradfahrer mit Leib und Seele. Ist er früher "den ganzen Tag um die Hütte geballert", fährt er heute erfolgreich Motorradrennen. Im Clip erzählt er, was ihn dazu bewegt hat und wie er mit dem Motorradfahren aufgewachsen ist. Schaut rein!

 

 

Hagen Jödecke: "Eigentlich bin ich ein Punkrocker"

Als Inhaber der Motorrad-Werkstatt "Madeira Drive" in Düsseldorf steht Hagen Jödecke selbst an der Werkbank und kann sich gut vorstellen, das auch noch mit 70 Jahren zu tun. "Ölige Finger" sind für ihn die Essenz des Berufs und so hat Hagen kein Problem damit, sich beim Schrauben am Motorrad die Hände schmutzig zu machen. Im Video erzählt er, wie der Punkrock Einfluss auf seine berufliche Laufbahn und seine Liebe zum Motorrad genommen hat.

 

 

Nils Müller: "Motorradfahren ist mein tägliches Brot"

Noch ist er auf der Suche nach dem perfekten Bike für seine Motorrad-Abenteuer, doch Nils Müller, Gründer der Motorrad-Website 1000PS, gibt nicht auf. "Wenn du sie dann siehst und sie anfasst, das weckt Begehrlichkeiten." Natürlich spricht Nils hier nur von Motorrädern! Welche unglaubliche Anzahl an Moppeds Nils tatsächlich schon gefahren ist, erfahrt ihr im Video.

 

Jens Öhlemeyer: "Für mich ist es eine Lebenseinstellung"

Wenn Jens Öhlemeyer auf einer seiner Motorradtouren mal so richtig Gas gibt, hört man lediglich ein leises Surren, denn er ist auf einem E-Motorbike unterwegs. Verantwortung und Spaß kombiniert er so auf perfekte Weise und ist der Meinung, dass wir so "innovativer und interessanter" leben könnten. Im Video nimmt Jens euch mit zum "elektronischen" Motorradfahren.

 

Jens vom Brauck: "Mich interessiert alles auf zwei Rädern"

Jens vom Brauck ist der Spezialist, wenn es um Custom Designs von Motorrädern geht. Um herauszufinden, wie er ein Motorrad umgestalten muss, hat Jens seine ganz eigene Vorgehensweise entwickelt. Und soviel können wir verraten: Es hat mit dem Motorradfahren zu tun... doch schaut es euch selbst an!

 

 Robin Kabella: "Das Motorradfahren ist für mich eine Befreiung!"

Fahren wohin man will, wann man will – das macht für Robin Kabella die Freude am Motorradfahren aus. Der junge Motorradfahrer holt das Mopped aus der Garage, wann immer er kann und schafft sich so sein Stück Unabhängigkeit. Wohin ihn die längste seiner Motorradtouren geführt hat, verrät er euch im Clip!

 

Pamela Beckmann: "Wir sind eine große, verrückte Familie"

Hilfsbereitschaft und Vertrauen sind die zwei Dinge, die Pamela Beckmann an der Biker-Community besonders wertschätzt: "Man freut sich über jeden neuen Motorradfahrer." Selbst hat sie vor fünf Jahren mit dem Motorradfahren begonnen und tut dies seither mit allen Sinnen. Mehr dazu gibt's im Video!  

 

Christian Vogel: "Das Motorrad öffnet Türen zu Menschen"

Christian Vogel hält es nie sonderlich lange an einem Ort, denn mit seinem Mopped bereist er die Welt. Auf seinen langen Motorradtouren durch aller Herren Länder hat er schon zahlreiche Motorrad-Abenteuer und ganz besondere Begegnungen erlebt. Was ihm das Motorradfahren bedeutet, erzählt Christian im Video.

 

Matthias Walczuch: Coming soon!

________________________________________________________________________________________________________________________

The Way We Ride: INTERMOT 2018

Die Facetten des Motorradfahrens sind unterschiedlich wie die Menschen hinter, an und auf den Moppeds. Und wo könnte man sie alle besser zusammenbringen als auf der INTERMOT 2018? Die führende Motorradmesse ist das Biker-Event des Jahres und erwartet rund 220.000 Motorrad-Verrückte aus aller Welt. Und sonst so? Fiebere mit bei den heißen Bike-Battles im Outdoorbereich, teste dich selbst in der Parcours Area, finde deinen Style auf der INTERMOT Customized und fachsimpele mit den Profis der Branche über die schönste Sache der Welt: Das Motorradfahren. Auf der INTERMOT 2018 sind nicht nur diejenigen richtig, durch deren Adern schon jahrelang Benzin fließt; auch "Motorrad-Rookies" sind herzlich willkommen. Wer die begehrten Tickets haben will, sollte jetzt Gas geben: Die Messe findet vom 03. bis zum 07. Oktober 2018 in Köln statt. 

>> Hol dir hier und jetzt dein Ticket für die INTERMOT 2018!  <<

In diesem Sinne: Die Linke zum Gruß und viel Spaß beim Motorradfahren!  

Kommentare lesen und schreiben

(Facebook Plug-in laden)

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung