Menü

Für Motorrad- und Rollerinfizierte, die das Erlebnis, Motorrad und Roller zu fahren, von bloßer Fortbewegung unterscheiden können.

News

Zu Gast in Belgien: Renn-Action pur bei der IDM 2017

29.06.2017

Vom 7. bis 9. Juli findet die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft auf dem belgischen Circuit Zolder statt. Fans können bereits am Donnerstag, den 6. Juli ab 09:00 Uhr das freie Training aller Klassen verfolgen; der Eintritt ist kostenlos!

Die IDM 2017 geht nach dem begeisternden Debüt am Nürburgring nun auf der zweiten legendären Rennstrecke an den Start. Auf dem Circuit Zolder im rennsportverrückten Belgien erwartet die Motorradfans auf über 4.000 Metern Racetrack pur: harte Bremsmanöver, unübersichtliche Kurven und etliche Sprunghügel. Es starten die Prädikatsklassen Superbike 1000, Supersport 600, Supersport 300 und Sidecars.

 

Zolder gilt als Rennstrecke mit ausgesprochen anspruchsvollen Kurven. Die Auslaufzonen wurden erweitert und noch motorradtauglicher gestaltet, inklusive einer rasant schnellen Schikane und vor allem der berühmt-berüchtigten „Sterrenwacht-Kanaalbocht-Passage“, die 2001 umgebaut und verkürzt wurde. Ein purer Genuss für Fahrer und Zuschauer! 

 


Am Freitag ist der Eintritt gratis, Tageskarten für Samstag und Sonntag kosten jeweils 14 Euro, ein Wochenend-Ticket 25 Euro. Darin inbegriffen ist der Pitwalk am Sonntag. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre haben gegen Vorlage eines Ausweisdokuments freien Eintritt.

HIER GEHT ES ZUR TICKETBESTELLUNG

Weitere spannende Informationen sowie den Zeitplan der IDM-Rennen in Zolder gibt es: >> HIER <<

Kommentare lesen und schreiben

(Facebook Plug-in laden)

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung